Reit-Turnier 2017

Sollte mir noch Jemand Turnierbilder zukommen lassen,wird natürlich eine Galerie erstellt!

 

——————————————————————————————

ZE:  ZE 2017-Sa      ZE 2´17-So.

Bitte per link öffnen, in Kürze auch Original

 

Besonderheiten:

 

Einladung zum WBO-Turnier 2017

Unser Reitclub wird am 25.und 26.März  erneut ein  Turnier für den Breitensport ausrichten. Die Ausschreibung in Kurzform und komplett sind per link einzusehen und ggfs. auszudrucken.  Das RC-Team würde sich über viel Resonanz und Konkurrenz freuen. Es sollen  2 Tage harmonische Turnierbegegnung  werden, in  der die Freude am Reiten und an die fortschreitenden Leistungen vornean stehen. Wir bemühen uns, diese Tage würdevoll  und gastlich zu gestalten.

„Das Turnierteam“  vom RC

LOESDAU-logo-160x160[1]

  Link:    Ausschreibung Rechtern 2017-Kurzform

 Link:             Ausschreibung Rechtern 2017-WBO

^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^

Link:         Eskadron-Sponsor 2017

 

xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx

img023

link>>>Einladung zum Lehrgang

Hallo, Reiter ,Voltis und Fahrer!

1.Es wird ein Bodenarbeitslehrgang  am WE 21./22 November 2015 geben mit der Referentin Hildegard Rosemann( Mitbegründerin des Themas und Verfasserin des FN-Buchs dazu) Näheres auf der Einladung in der Reithalle. Es sind noch 4 Plätze frei.

2. Ein Theorietag wird geplant für Reiter .Auch dazu bitte in der Halle informieren und Interesse bei Hans anmelden.

xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx

Die geplanten Reitstunden laufen langsam an.Es galt, erst etwas Plan in das Vorhaben hereinzubringen. Auch sollten erstmal die Reitschüleranzahl feststehen, um genaue Ablaufzeiten zu installieren. So einfach ist das heutzutage nicht mehr, da die langen Schulzeiten der Kids berücksichtigt werden müssen. Mira macht das sehr geduldig und professionell. Bei den so unterschiedlichen Vorkenntnissen der Aktiven garnicht so leicht. Bei weiteren Wünschen, Ideen oder auch Kritik bitte an mich wenden    …hans                                                                                                ————————————————————————————————-Es hat sich eine kleine Reitabteilung von 2 hintereinander stattfindenden  Abteilungen gefunden. Do. reiten ab 15.30 zuerst die etwas   fortgeschritteneren unter Mira`s Aufsicht,danach folgen um 16.30  die  Neulinge in einer 4er-Abteilung. Weitere Kandidaten sind in Sicht. Die Kosten umfassen für:
1. Reitstunde incl.  geliehenem Großpferd: 15,50€
2.Reitstunde mit geliehenem Pony               : 12.50€
3.Reitstunde auf eigenem Pferd/Pony         : 10,50€

z.Z.werden 3 eigene Pferde geritten, dazu Santana, Bonnie, Barbarossa und Kalimero. Es sind davon Bilder in Aussicht.

Nähere Informationen werden gerne  auf Anfrage erläutert .Da wir erst am Anfang der Aktion sind, kann es bei Terminabsprachen zu Mißverständnissen kommen, weil wir noch nicht alle Tel-Nr. zu einem Rundruf zusammenhaben, wenn kurzfristig sich was ändert. Bitte Geduld-bei Fragen 05442-50 158 16

hans

xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx

 

„Hallo, RC!
Der Schnuppertag war ein voller Erfolg. 12 Interessenten waren dabei ,um sich über das neue Angebot  zu informieren,es wurde nach dem Vorstellen gleich praktisch geritten ,um auch die verschiedenen Vierbeiner zu testen. Es beginnt nun am kommenden Donnerstag um 15.30 mit der ersten Übungseinheit. Es wurde klargestellt, daß wir mit Mira eine hochqualifizierte,pädagogisch ausgebildete Trainerin gewonnen haben, die ihre Ziele ,im Einklang mit dem Vorstand, langfristig plant und  an zwei Tagen die Woche die nächste Reitergeneration dauerhaft prägen wird. Dabei geht es mit den“kleinerenPonyreiterinnen“ durchaus spielersiche zu,sodaß unmerklich die Reitqualitäten sozusagen versteckt erlernt werden.Die weiter Fortgeschritteneren auf größeren Pferden werden entsprechend ihrer Vorkenntnisse dort abgeholt und weiter gefördert. Es wird etwas dauern,bis Alles eingespielt  und Alltag geworden ist,aber ein Riesenschritt ist bewältigt .

Ich berichte weiter!

hans

xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx

 

 

Einladung zum Schnuppertag am 25.April 2015 in Rechtern!Neue Reitenlernen     (link)

                                                                            Achtung-Einladung!
Zum Sa. 7.März 2015 ,14.00Uhr sind alle Interessenten an unserem neuen Reitlehrangebot eingeladen, um über unsere Möglichkeiten und die Wünsche der Kandidaten zu plaudern .
Wir möchten gerne Menschen gleich welchen Alters, an die Reiterei heranbringen, müssen aber auch anmerken, daß wir von dauerhaften, ernstgemeinten Wünschen nach Pferdekontakt ausgehen. Es muß bewußt sein, daß wir uns um geeignetes Pony-und Pferdematerial umschauen,eine gute Trainerin haben wir schon.Ein wichtiger Punkt wird die Kostenfrage sein. Das werden wir klar und deutlich darstellen am Samstag.
hans
xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx

Weitere Qualifizierungsoffensive in Rechtern!

Im RC wird demnächst eine weitere Grundausbildung im Sattel angeboten,mit dem ziel,die Grundlagen der „Klassischen Reiterei“ theoretisch und praktisch zu erlernen.Dabei ist nicht so entscheidend,was bereits an erworbenem Können mitgebracht wird,sondern das ernsthafte ziel,sich mit dem mühsamen Erlernen der Reitkunst nachhaltig auseinanderzusetzen. Als Reitlehrerin mit Qualifikation B konnte Mira von Bodelschwingh gewonnen werden,die viel Trainer-erfahrung mit einbringt,sich an der Skala der Ausbildung abarbeiten zu lassen.(soviel schon mal zur theoretischen Ausrichtung).Zum Einstieg wird donnerstagsnachmittags ein Lehrangebot eingerichtet,an dem 4-5 Reitschüler/innen eine Abteilung bilden können.Schulungspferde stehen zur Verfügung, es können aber auch eigene Pferde genutzt werden. Regelmäßigkeit und Zuverlässigkeit wird von den Reitschülern vorausgesetzt,der Begriff „Horsemenship“ wird absolut großgeschrieben.

Bis zu einem Gründungstreffen ggfs. mit Eltern , an dem intensive Informationen ausgetauscht werden, was angestrebt wird und wieviel es kostet,können sich Interessierte bei Hans (05442-50 158 16) oder Ludwig(05442-3333) erkundigen oder voranmelden. Es folgt noch in Kürze eine „Vita“ der Mira:

 

 Was bietet unsere Reitabteilung an?

1.Dressurunterricht mit Miriam Kodolzik. (Montag)

2.Springunterricht mit Marie Koch (Dienstag)

3.Parcourspringen selbstorganisiert-Freitag 19.00 bis   Samstag 14.00 (in den Wintermonaten)nach Bedarf

4.Donnerstags ist b 15.30 Einstiger-und Nachwuchsreiten angesagt  unter der Leitung von Mira von Bodelschwingh.

5. Pony-anfängerunterricht Sabrina Bojes (Mittwoch)

6.Regelmäßiges Freispringen (Auf Ankündigungen achten ,bitte.)

 

 

——————–

Alle Anfragen können auch gerne über den „Kontakt“-button  an den HP-Manager direkt gerichtet werden. Es wird unmittelbar an den /Die Zuständige/n weitergeleitet.

hans