Brandaktuell…

HP ist im Umgestaltungsprozeß,  bitte etwas Geduld.

xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx

Abzeichenaktion

 

Es ist geschafft! Die beiden Bilder zeigen es-angetreten-gekämpft und alles in Butter. „Es war nicht so selbstverständlich, wie es hinterher aussieht“,so Lehrgangsleiter  Hans  am Ende des Tages. „Es waren verdammt junge Kandidaten am Start um 9.00Uhr morgens,als die Richter Franziska Haacke und Herbert Schulz  zur Bodenarbeit und zu Theorie riefen. Nach 5 Lehrgangstagen seit Dezember  mit reichlich Hausaufgaben und Heimarbeit konnte das 100% Erfolgsergebnis bei den Rechterner und den Gastvereinen aus Lembruch,Wagenfeld, Diepholz,Okel, Bruchmühlen und Sudwalde verkündet werden-und das nicht nur im Basispaß, sondern auch in den Longier-und Voltigierabzeichen der Kl. 5-Kl.2. Weitere Bilder und Berichte folgen in Kürze.

—————————————————————————————–

 

link öffnen:>>>Zeitplan für Abzeichenabnahme

Das war der 1.Streich…der 2. folgt  am 13.März mit 15 xBasispaß, 13Voltigier-und 6 Longierabzeichen!

*

Alle Prüfungskandidaten bestanden die RA8 und VA 9+7 mit souveräner Manier! Die 4 Reiterinnen sahen in ihrer gemischten Dressur-und Geschicklichkeitsprüfung sehr gut im Sattel aus und lösten die gestellten Aufgaben auf und am Pferd/Pony  „sehr zufriedenstellen“,so klassifizierte der Richter Ralf Horn aus Evershorst die gezeigten Ritte und Führleistungen. In Theorie gab es neben  dem gezeigten ,umfangreichen Wissen so manche zusätzliche Erklärung, was einem kleinen Reitunterricht ähnlich kam.

Im Anschluß zeigten auch die Voltigier,daß sie allen Anforderungen gerecht wurden. Auf Thia mit der Lehrgangsleiterin und Longiererin Gudrun Wiese-Bley legten die Mädels praktisch vor, sodaß im Anschluß  die Theorie und Materialpraxis fast nur noch Formsache war. Ludwig Brokering konnte dann die Urkunden, Anstecker und Schleifen allen Starterinnen zufrieden überreichen.

xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx

Prüfungstermine:    1. Abz.10-7: 28.Februar für Voltigierer+ DRA 8  4x           2. BP,DVA+DLA: 13.März

                                 nächster Lehr-Termin: 24.01.2016  +14.02.  11-15 Uhr   -Am 6. März (11-15)biete ich nochmal Unterricht auf freiwilliger Basis, für die,die sich noch nicht ganz sicher fühlen!                                    Bitte linkbeachten>>>     Abzeichen 2016

Am 14. stand allgemeine Pferdekunde,Putzen, Beinschutz, Bodenarbeit , Dreiecksbahn,PAT und Wiederholung von den Vortage an.

*

Der Lehrgang hat begonnen am 19.Dez. mit Materialkunde und Lederpflege für Trensen,Sattel und Gurt incl. Kunde der Einzelteile dazu. Am 29.12. war am 2.Unterrichtstag der Umgang mit Pony+Pferd das Thema -durchgeführt von Herbert  mit dem Anfangsprogramm der Bodenarbeit incl.führen auf die Weide, auf der Straße, vorbeiführen auf der Stallgasse und Anhängerverladen. Schlußpunkt war das Vorstellen auf der Dreiecksbahn.Diese Punkte sind alles Prüfungsinhalte der Basispaßprüfung im Februar oder März. Am 4.Januar erfolgt der nächste Treff zum lernen.

———————————————————————–

Teilnehmer am Basispaß sind  13 Reiter/Voltigierer vom RC und aus Lembruch. Weiter sind 7  kleine /große Hufeisen in Arbeit sowie 5 Voltigierabzeichen Kl.4,3+2 sowie ein Longierabzeichen DLA 4. Sobald die 30 UE Lehrstunden  erfolgreich vorbei sind, wird 3 Wochen vorher die Prüfung angemeldet.

*******************************************************************************

Achtung:  Am 5. Dez.ist Großräumtag mit Laubentfernen +Reithalle weihnachtlich gestalten.Bitte Alle ,besonders die noch Arbeitsdienste brauchen, um 13.00 einfinden.Wir fangen früher als sonst an,damit wir nicht ins dunkel kommen!!!

Am 6.Dez.,also Nikolaustag, ist ab 15.00Uhr eine kleine Weihnachtfeier geplant im Reiterstübchen

xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx

Abschlußfodo

Abschlußfodo

Abschlußfodo

link>>>  Bodenarbeit-Presse

Abzeichenlehrgänge in der Wintersaison 2015/16:

In der Voltiabteilung werden bis zum Februar intensive Lehrgänge für Abzeichen angeboten. Das gilt für Motivationsabzeichen 10-7, dann Basispaß für Alle, und Leistungsabzeichen DVA 4,3,+2 sowie DLA 4.Wir planen das zusammen mit dem RV Lembruch. Besonders der Basispaß käme auch für unsere Nachwuchsreiter infrage.Bitte rechtzeitig Interesse anmelden. Die Lehrgänge sind jeweils an den Samstagen ,wahlweise auch Sonntagen geplant. Bis zum 24.11. ist anzumelden.

hans

————————————————————————————

 

 link>>>Lehrgang zur Arbeit mit Pferden am Boden    Lehrgang zur Arbeit mit Pferden am

 ——————————————————————–

 link Einladung Jahreshauptversammlung 2015

Einladung zur Jahreshauptversammlung

Liebes Mitglied  ,die Jahreshauptversammlung des Reitclubs Donstorf-Drentwede e.V.findet am Freitag,den 27.03.15 im Clubraum in der Reithalle in Rechtern statt.Beginn ist um 19.30 Uhr.Hierzu laden wir herzlich ein.Es wird für Getränke und einen kleinen Imbiß gesorgt.

Die komplette Einladung wird in Kürze hier als download erscheinen,bitte etwas Geduld.

hans

  Weitere Qualifizierungsoffensive (siehe „Reitabteilung)

Am Sa,. 7.03.15 14.00 Uhr treffen sich Alle,die am neuen Reitunterricht interesse haben,umMöglichkeiten und Einstieg zu klären, in der Reiterklause in Rechtern.
xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx
Neues Reitangebot wird entwickelt!
Aufgrund mehrerer Nachfragen ist der RC dabei, ein hochqualifiziertes Reitlern-Angebot zu entwickeln. Das soll für junge Reiter/innen mit längerfristigen Ambitionen angeboten werden die sozusagen von der Pike aus den Reitsport erlernen möchten und vll. mal Turniere besuchen wollen, egal auf welcher Leistungsebene.
Das ganze „Drum-her-um“,also Vor-und Nachbereitung, wird mit zum Schwerpunkt genommen,sodaß 1 Reitstunde locker 2 Stunden dauern wird mit Pferdeputzen in Ruhe und Sorgfalt. Theoretisches Wissen für die ersten Schritte wird vermittelt und auch fortgeführt. Nach meiner Erfahrung ist dabei der elterliche Background sehr wichtig, weil es ohne Unterstützung selten funktioniert.
Über Pferdeeinsatz, Kosten, etc. gibt es ausreichend Info`s.
Nachfragen bitte bei Hans (05442-50 158 15) oder Ludwig.05442-3333)
———–
Abzeichen- lehrgang und Abnahme zu Ostern!
In dieser neuen Folge wird in den Osterferien ein Abzeichenlehrgang geplant für Steckenpferd, Kl.+Gr.Hufeisen etc. für Reiter und Voltigierer.
Anzumelden bei Hans.
xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxunVolt

xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx